Schließen
Schließen

Referenz Industrie & Gewerbe Reckers Maschinenfabrik, Rheine

heizung
lüftung
kälte

Auf dem neusten Stand der Technik Anspruchsvolle Planungsleistungen für den industriellen Einsatz

Mit 100 Jahren Erfahrung und hoher Qualität hat sich die Reckers Maschinenfabrik aus Rheine einen Namen gemacht. 2018/2019 errichtete das Traditionsunternehmen in zwei Bauabschnitten neue Industrie- und Fertigungshallen (ca. 21.500 m²) mit ca. 3.000 m² Büro- und Sozialräumen. Als Fachplaner für Gebäudetechnik war es unsere Aufgabe, unter Berücksichtigung aller relevanten Normen und gesetzlichen Anforderungen innovative Anlagen zum Heizen, Kühlen und Lüften zu planen.

Besonderheiten:

  • Quellluft-Überschusslüftung mit Industrieboden-Heiz- und Kühlsystem in der Fertigung
  • Zentrales Heiz- und Kühlsystem mit maximaler Energierückgewinnung aus der Fertigung
  • Zentrales Wärmepumpen/Kaltwassersatzsystem
  • Erdsondenspeicherung

Fakten

ORT Rheine
BAUHERR Hermann Reckers GmbH & Co. KG
ARCHITEKT Terhechte & Höfker, Rheine

Kontakt

Temmen-Footer.jpg

Lassen Sie uns über ihr Projekt sprechen

E-Mail senden
anrufen